Genießerhotel GAMS zu zweit  

Bezau / Vorarlberg

Die Liebe hat eine Adresse: Das Genießerhotel GAMS zu zweit im malerischen Bregenzerwald. Das zauberhafteste Hotel der Alpen hat kulinarisch und architektonisch einen überwältigenden Rahmen für die romantische Auszeit geschaffen.

 Foto: Christian WöckingerFoto: Christian Wöckinger
 Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
 Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
 Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
 Foto: GamsFoto: Gams
 Foto: GamsFoto: Gams
 Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
 Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
 Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
 Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
 Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
 Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
 Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
 Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
 Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
 Foto: Lukas KirchgasserFoto: Lukas Kirchgasser
 Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
 Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha

Wohnen

Das Genießerhotel GAMS zu zweit bettet seine Gäste wie auf Wolke 7. Blütenschloss und Blütenkokon bergen romantische Kuschelsuiten mit Himmelbett, eigenem Whirlpool und offenem Kamin. Die exklusiven 60 m2 großen Top-of-Suiten erfreuen mit einem sagenhaften 360-Grad-Rundblick. Zum Relaxen taucht man in den 2.000 m2 großen Da Vinci-Spabereich ein. Hier verwöhnen unter anderem Hot Spot & Cool Pool, Saunen, ganzjährig beheizter Außenpool, Beauty-Abteilung (Tipp: entspannende Paarbehandlungen) und Treatment-Kabinen.

Genießen

Weil Liebe durch den Magen geht, wartet das Genießerhotel GAMS zu zweit mit kulinarischen Hochgenüssen auf. Die Köstlichkeiten werden liebevoll von Hauben-Koch Sascha Hoss und seinem engagierten Team in der modernen Schauküche kreiert. Serviert werden die Gaumenfreuden im Restaurant „Goldstück“, das sich mit dem „Esszimmer“, dem „Romantikrestaurant“ und dem „Wintergarten“ von drei Seiten präsentiert. Als Krönung serviert Sommelier Reinhard Bischof erlesene Weine  aus dem hauseigenen Gewölbekeller und dem eindrucksvollen, begehbaren Weinturm.

undefined Foto: Christian WöckingerFoto: Christian Wöckinger
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Lukas KirchgasserFoto: Lukas Kirchgasser
undefined Foto: Lukas KirchgasserFoto: Lukas Kirchgasser
undefined Foto: Lukas KirchgasserFoto: Lukas Kirchgasser
undefined Foto: Lukas KirchgasserFoto: Lukas Kirchgasser
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: TVBFoto: TVB
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Anja KöhlerFoto: Anja Köhler
undefined Foto: Anja KöhlerFoto: Anja Köhler

Erleben

Wolke 7 ist ein wunderbarer Ort, doch der Bregenzerwald hat so viel an Schönheit zu bieten, dass es sich lohnt, ab und an die balsamgleichen Stunden im Genießerhotel GAMS zu zweit für Ausflüge zu unterbrechen. Ob Hand in Hand den Ort erkunden oder gemeinsam vom Berggipfel aus die Täler und Berge überblicken: Den Gast erwartet eine ungemein spannende Synergie aus Tradition und Innovation, die die Genuss-Region Bregenzerwald so einzigartig macht. Einen Ausflug lohnt auch Bregenz (30 km) mit feinen Shoppingadressen und hochkarätigen Kultur-Events.

Hotel

54 Kuschelsuiten und 4 Top-of-Suiten. „Da Vinci Spa“ mit 2.000 m² Wellness mit großzügigem Schwimmbereich, Saunawelt und Treatment-Kabinen sowie Snoezelen-Ruhreraum – ein magischer Ort zum Entspannen. Parkplätze, Tiefgaragen.

undefined Foto: GamsFoto: Gams

Kontakt

Genießerhotel GAMS zu zweit
Platz 44
A - 6870 Bezau

Ihre Gastgeber: Ellen Nenning & Andreas Mennel

INFO

RESTAURANT
Restaurant Goldstück, offene Küche im Ballsaal, begehbarer Wein-Glasturm, Zigarrendepot, Bar-Lounge „Pur Pur“. 

KÜCHE
Frühstücksbrunch täglich 8 –12 Uhr;  Barkarte, 12 –19 Uhr; À-la-carte-Genießermenü 19 – 21 Uhr.
Kein Ruhetag.

AUSZEICHNUNGEN
1 Gault Millau Haube, 2 Sterne und 1 Flasche im A la Carte, 2 Gabeln im Falstaff Restaurant Guide.

GENIESSER-HALBPENSION
Frühstücksbrunch bis 12 Uhr, bei dem alle Wünsche erfüllt werden. Abends wählt man aus einer täglich wechselnden, kleinen À-la-carte-Karte ein individuelles 5-gängiges Lieblings-Menü.

Keine Betriebsferien - ausgenommen 2019 wegen Umbau von 2. Juni bis ca. Anfang Oktober geschlossen.

Anfahrt

Klicken Sie hier, um die Karte von Google Maps® zu laden und anzuzeigen.

Neues vom Geniesserhotel GAMS zu zweit

 Foto: GamsFoto: Gams

Raum und Zeit zu zweit - eine Gams im neuen Kleid

Bald ist es so weit: Die kuschelige Gams im Bregenzerwald erstrahlt ab Oktober nach einem umfangreichen Facelifting in neuem Glanz! „Was auf jeden Fall bleibt, sind die einmaligen und persönlichen Erlebnisse der Gäste, die fantastische Kulinarik und die liebevolle Herzlichkeit", verspricht Gastgeberin Ellen Nenning. 

 Foto: GamsFoto: Gams

Raum und Zeit zu zweit - eine Gams im neuen Kleid

Bald ist es so weit: Die kuschelige Gams im Bregenzerwald erstrahlt ab Oktober nach einem umfangreichen Facelifting in neuem Glanz! „Was auf jeden Fall bleibt, sind die einmaligen und persönlichen Erlebnisse der Gäste, die fantastische Kulinarik und die liebevolle Herzlichkeit", verspricht Gastgeberin Ellen Nenning.