Genießerhotel Walch's Rote Wand  

Lech am Arlberg / Vorarlberg

In einem malerischen Seitental des mondänen Ferienortes Lech am Arlberg überzeugt Familie Walchs ROTE WAND mit hinreißenden Gourmetkreationen, purer Entspannung, moderner Gastlichkeit und spannendem Aktiv-Programm.

 Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
 Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
 Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
 Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
 Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
 Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
 Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
 Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
 Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
 Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
 Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
 Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
 Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
 Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
 Foto: Rote WandFoto: Rote Wand

Wohnen

Eine einzigartige Atmosphäre prägt das aus 6 Häusern  bestehende 4-Sterne-Genießerhotel mit Blick auf den namensgebenden Berggipfel, das über die Jahrhunderte behutsam zu diesem schmucken Ensemble gewachsen ist. Beheimatet in Zug, in einem wildromantischen Seitental von Lech am Arlberg, stehen großzügige Komfortzimmer und Suiten mit enormem Wohlfühl-Charakter bereit.  Der Wellnessbereich „red spa“ bietet auf 1.500 m2 eine Sauna- und Relaxwelt vom Allerfeinsten, unter anderem mit Ladies-Spa, topmodernem Fitness-Center sowie  beheiztem Innen- und Außenpool.

Genießen

Feinschmecker sind bei Familie Walch natürlich bestens aufgehoben. Dafür garantiert die mehrfach ausgezeichnete Küchenmannschaft, sowohl im Haus als auch im Kuchiklub und der Kochschual im alten Schualhus vis-à-vis. Hinter der authentisch sanierten Fassade des ehemaligen Zuger Schulhauses macht der regionale Genuss Schule. Auf höchstem Niveau präsentieren sich exklusive Gourmetmenüs mit Getränkebegleitung. Während der Sommersaison besteht 1 x pro Woche die Möglichkeit, selbst zum Kochlöffel zu greifen und sich in die  Geheimnisse der Haubenküche einweihen zu lassen.

undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
undefined Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
undefined Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
undefined Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
undefined Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
undefined Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
undefined Foto: Hans WiesenhoferFoto: Hans Wiesenhofer
undefined Foto: Sepp MallaunFoto: Sepp Mallaun
undefined Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
undefined Foto: Bernd FischerFoto: Bernd Fischer
undefined Foto: Sepp MallaunFoto: Sepp Mallaun
undefined Foto: Lech Zürs Tourismus GmbHFoto: Lech Zürs Tourismus GmbH
undefined Foto: Lech Zürs Tourismus GmbH - Hans WiesenhoferFoto: Lech Zürs Tourismus GmbH - Hans Wiesenhofer
undefined Foto: Lech Zürs Tourismus GmbH - Hans WiesenhoferFoto: Lech Zürs Tourismus GmbH - Hans Wiesenhofer
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Petr BlahaFoto: Petr Blaha
undefined Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
undefined Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
undefined Foto: Lech Zürs Tourismus GmbH - Christoph SchöchFoto: Lech Zürs Tourismus GmbH - Christoph Schöch
undefined Foto: Lech Zürs Tourismus GmbH - Sepp MallaunFoto: Lech Zürs Tourismus GmbH - Sepp Mallaun
undefined Foto: Lech Zürs Tourismus GmbH - Hans WiesenhoferFoto: Lech Zürs Tourismus GmbH - Hans Wiesenhofer
undefined Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
undefined Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
undefined Foto: Lech Zürs Tourismus GmbH - Sepp MallaunFoto: Lech Zürs Tourismus GmbH - Sepp Mallaun
undefined Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
undefined Foto: Rote WandFoto: Rote Wand
undefined Foto: Rote WandFoto: Rote Wand

Erleben

Vorrangig gilt die Arlberg-Ferienregion als Skigebiet der absoluten Superlative mit bester Schneesicherheit und einer faszinierend-feinsinnigen Beschaulichkeit. Doch auch im Sommer eröffnet sich rund um Lech eine Vielzahl an Aktivitäten inmitten einer traumhaften Gebirgskulisse. Wandern steht in der Beliebtheitsskala an oberster Stelle, für Abwechslung sorgen Mountainbiking, gemächliche Spaziergänge, Golfen (NEU: Golfplatz in Lech/Zug, 400 m vom Hotel), Fischen oder einfach süßes Nichtstun. Rund eine Fahrstunde entfernt lockt Bregenz mit hervorragenden Shopping- und Kulturangeboten.

Hotel

130 Betten (12 Familien-Lodges, 3 Familien-Suiten, 6 Junior-Suiten, 28 Komfortzimmer). Modernes Spa, u. a. mit Außen- und Innenpool, Saunen, Dampfbad, Beauty- Salon, Massagen. Kinderbetreuung (ab 3 J.) mit Out- und Indoor-Programm, Kinderclub, Spielraum, Teenie-Zone, Spielplatz. Haus- und Aktiv-Programm (Sommer: geführte Wanderungen, Yogakurse etc.), Parkplätze, 9 Cube Rooms.

undefined Foto: Rote WandFoto: Rote Wand

Kontakt

Genießerhotel Walch's Rote Wand
Zug 5
A - 6764 Lech am Arlberg

Ihre Gastgeber: Familie Walch

INFO

SCHUALHUS MIT JAUSENSTUBE
tägl. außer Betriebsferien

SCHUALHUS CHEF’S TABLE
ganzjährig außer Betriebsferien: Mi bis Sa ab 19.30 Uhr; nur auf Vorbestellung.

FONDUESTUBE 
Dez. bis April Mo bis Sa 19 – 21 Uhr

AUSZEICHNUNGEN
3 Gault Millau Hauben, 4 Sterne und 2 Flaschen im A la Carte, 4 Gabeln im Falstaff Restaurant Guide
„Innov. Gastronom“ Falstaff 16, Nachhaltigkeits-Award, Innovationspreis Vorarlberg, „Ambiente Award“ Gault Millau 17, Lebenswerk Österreich.

GENIESSER-ALL-INCLUSIVE-ARRANGEMENT
Sommer: reichhaltiges Frühstücksbuffet, Late-Lunch, 5-gängiges Gourmet-Abendmenü oder Themenbuffet inkl. ausgewählte Weine und Getränke bis 24 Uhr, Aktivprogramm, geführte Wanderungen, entspannen im Red Spa auf 1.500 m2, Mountainbike-Verleih, Kinderbetreuung (So – Fr), Kinderbetreuung von Mo bis Fr in den Monaten Juli & August.


BETRIEBSFERIEN
22. April 2019 bis 28. Juni 2019

Anfahrt

Klicken Sie hier, um die Karte von Google Maps® zu laden und anzuzeigen.