27.04.2020

SE(E)HN-Suchtsorte – Österreichs Sommertrend der Saison

Diese „Golfsafari“ präsentiert eine feine Auswahl an wunderschönen Plätzen in Nordtirol und Vorarlberg und garantiert zudem auch für Feinschmecker genussvolle Erlebnisse.

GOLFCLUB ARLBERG / VORARLBERG

„Golf auf höchstem Niveau“ heißt es beim Golfclub Lech, und die 9 Holes bieten tatsächlich großartige Erlebnisse. So entstand im atemberaubenden Zuger Tal auf 1.500 m die höchstgelegene Anlage Österreichs. Auf dem vielleicht einzigen ebenen Gelände im gesamten Arlberggebiet wurde sie überaus behutsam in die hochalpine Gebirgslandschaft eingefügt. Große Herausforderungen birgt etwa Spielbahn 3 über den Lechfluss, wenn zugleich der Schafberg mit seiner imposanten Steilwand für eine außergewöhnliche Kulisse sorgt. www.golf-arlberg.com

600 m vom Golfplatz prägt eine einzigartige Atmosphäre das aus 6 Häusern bestehende Genießerhotel Walchs Rote Wand mit Blick auf den namensgebenden Berggipfel, das über die Jahrhunderte behutsam zu diesem schmucken Ensemble gewachsen ist. Der Wellnessbereich „red spa“ bietet auf 1.500 qm eine Sauna- und Relaxwelt vom Allerfeinsten. Ebenfalls eine Klasse für sich: die mehrfach ausgezeichnete Küchenmannschaft sowohl im Hotel als auch beim Rote Wand Chef’s Table im alten Schualhus vis-à-vis (u. a. 4 Gault-Millau-Hauben, siehe Bild).

Genießerhotel Walchs Rote Wand
A-6764 Lech am Arlberg, Zug 5, T +43 (0) 55 83 / 34 35-0, 
gasthof@rotewand.com, www.rotewand.com


GOLFCLUB MONTAFON / VORARLBERG 

Im Gegensatz zur markant hügeligen Vorarlberger Landschaftskulisse präsentiert sich dieser 18-Loch-Platz als ungewöhnlich gerade Anlage, die zugleich aber fantastische Aussichten auf das allgegenwärtige Bergpanorama gewährt. Präzision ist beim Hole 8, Par 5, gefragt. Mit 542 m die längste Spielbahn Westösterreichs, ist ein gut platzierter Abschlag enorm wichtig. Denn dadurch wird Schlag 2 auf das langgezogene Halbinselgrün um ein Vielfaches leichter. www.golfclub-montafon.at

Das Genießerhotel Montafoner Hof ist ca. 5 Minuten entfernt und Mitglied bei „Golf Vorarlberg“. Die Hauben-Küche verwöhnt Genussliebhaber mit Regionalität und Nachhaltigkeit, ergänzt um internationale Akzente und Schmackhaftem aus dem eigenen Kräutergarten. Vielfalt auch beim Wohnen und Entspannen: Wohlfühlzimmer in naturbelassener Zirbe und Wildeiche, wildromantisches Himmelbett unterm Sternenhimmel beim eigenen Golmerhaus und feine Wellness mit Hallen- und Freibad, Saunen, Massageabteilung und Fitnessstudio.

Genießerhotel Montafoner Hof
A-6774 Tschagguns · Kreuzgasse 9, T +43 (0) 55 56 / 71 00-0, 

info@montafonerhof.comwww.montafonerhof.com


GOLFPARK BREGENZERWALD / VORARLBERG

Loch 2 bietet die Chance auf ein legendäres Hole-in-one! Daher sollte man vom erhöhten Abschlag anfangs dem einmaligen Ausblick ins nahe Allgäu genügend Zeit schenken, dann aber höchste Konzentration und auf das Wasserhindernis links vom Grün achten. Der Golfpark Bregenzerwald spielt alle landschaftlichen Naturgegebenheiten des sanft hügeligen Weißach-Tales mit seinen alten Baumgruppen und naturbelassenen Streuwiesen gekonnt aus und fordert über 18 Loch auch den fortgeschrittenen Golfer. Familientipp: 6-Loch-Golfspielwiese für Spiele mit Fuß-, Tennis- oder Golfbällen. www.golf-bregenzerwald.com

Nur wenige Kilometer entfernt wartet das Genießer-Romantik Hotel Das Schiff mit höchsten Genüssen auf, um den Golfurlaub auch rundum zu perfektionieren. Die historische „Wälderstube 1840“ lädt zur kulinarischen Entdeckungsreise, die Ladenwirtschaft „Ernele“ zur Mittagseinkehr oder zum Feinkost-Shopping. Im Wellnessbereich verstellt nichts den Blick in die Natur, vom Pool im weitläufigen Garten genießt man absolute Ruhe und ein herrliches Panorama.

Genießer-Romantik Hotel Das Schiff
A-6952 Hittisau · Heideggen 311T +43 (0) 55 13 / 62 20-0,
info@schiff-hittisau.com, www.schiff-hittisau.com


GOLFCLUB WILDER KAISER / TIROL

„Des Kaisers schönster Garten“ – so die mutige Eigenbezeichnung des 27-Loch-Golfplatzes. Einer Bezeichnung, der man durchaus gerecht wird. Vor der Kulisse des „Wilder Kaiser“-Massivs liegen die leicht hügeligen und abwechslungsreich angelegten Bahnen, wobei die 3 x 9 Löcher beliebig miteinander kombinierbar sind. Der Kurs „Wilder Kaiser“ wartet bei Hole 3 mit dem wohl schwersten Loch auf und verlangt bei zwei langen Schlägen viel Perfektion. Generell bietet die Anlage Golf für alle Stärken und kombiniert sportliche Herausforderung mit viel Natur. www.wilder-kaiser.com

Nur 700 m entfernt liegt das Genießerhotel Der Bär. Dezent alpiner Chic prägt die geräumigen Zimmer und Suiten. Wellness-Highlight sind der ganzjährig beheizte Infinity-Pool sowie das Badehaus mit Hallenbad, Saunalandschaft, Ruheraum samt Kamin und grandiosem Panoramafenster. Kulinarisch verwöhnt die 2-Hauben-Küche mit Tiroler Traditionsgerichten, österreichischen Schmankerln und international inspirierten Spezialitäten.

Genießerhotel Der Bär
A-6352 Ellmau · Kirchbichl 9, T +43 (0) 53 58 / 23 95, 

info@hotelbaer.comwww.hotelbaer.com


GOLFCLUB KITZBÜHEL-SCHWARZSEE-REITH / TIROL

Einzigartiges Panorama inmitten der Tiroler Alpen, abwechslungsreiche Fairways und spannende Wasserhindernisse – das sind die Eckdaten dieser traditionsreichen 18-Loch-Anlage, die Golferherzen pulsieren lassen. Insbesondere die sechs Schlusslöcher fordern mit gefinkelten Spielbahnen. Die Löcher 1 bis 9 befinden sich dabei auf flacherem Terrain, während die zweiten 9 holes ein hügeliges Profil aufweisen. Im Zuge einer Qualitätsoffensive wurden zudem die Löcher 1 und 15 voriges Jahr neu gebaut. www.kitzbuehel.com/golf/golfplatz-schwarzsee

Eine herzlich-familiäre Atmosphäre prägt Familie Minglers Sportalm das Genießerhotel. Keine Wünsche offen lässt die behagliche Wohnkultur der Zimmer und Suiten, Schmuckstück in der feinen Wellness ist der „schwebende“ Panoramapool mit Bergquell-Wasser samt prachtvollem Blick in die Kitzbüheler Alpen. Vorwiegend regionale Spitzenprodukte, die zugleich auch immer wieder in raffinierte, international inspirierte Gerichte einfließen, sind das Markenzeichen von 3-Hauben-Koch Bernhard Hochkogler, wobei Fantasie und Ideenreichtum seinen hohen kulinarischen Anspruch prägen.

Minglers Sportalm das Genießerhotel
A-6365 Kirchberg in Tirol · Brandseitweg 26T. +43 (0) 53 57 / 27 78, 
info@hotel-sportalm.at, www.hotel-sportalm.at


GOLFCLUB ZILLERTAL-UDERNS / TIROL

Auch im vielseitigen Zillertal finden Golfbegeisterte eine überaus spannende Anlage inmitten einer malerischen Natur. Der 18-Loch-Meisterschaftsplatz mit großzügig angelegter Übungsanlage samt überdachten Abschlägen und Kurzspiel-Areal führt durch leicht hügelige Obsthaine, wunderschöne Teichlandschaften, viele Bunker, gepflegte Fairways und bewegte Greens. Vor größere sportliche Herausforderungen ist man mehrmals gestellt, so etwa beim mit Bedacht zu spielendem Hole 15. www.golf-zillertal.at

Qualität und feine Lebensart stehen in Familie Eggers Genießerhotel Theresa inmitten der Zillertaler Bergwelt im Mittelpunkt. Eine Klasse für sich: Die topmoderne, 3.500 qm große Spa- & Wellness-Oase überzeugt mit 5 ganzjährig beheizten Pools, 7 verschiedenen Saunen, 5 Ruhezonen, 160 qm großem Fitness-Studio, Beauty- und Massage-Farm, Aktivprogrammen u.v.m. Leicht und fantasievoll präsentiert sich die gesunde Gourmetküche, wobei die Genießerpension reichhaltiges Frühstücks- sowie Wellness-Buffet (13–17 Uhr) und abends individuell zusammengestellte 5-gängige Genießermenüs beinhaltet.

THERESA Genießer- & Wellnesshotel
A-6280 Zell im Zillertal, Bahnhofstr. 15T +43 (0) 52 82 / 22 860, 
info@theresa.at, www.theresa.at


GOLFCLUB ACHENSEE / TIROL

Der 18-Loch Champion-Golfplatz beginnt mitten im beschaulichen Pertisau, wobei einmalige Ausblicke auf den Achsenee sowie die prächtige Bergkulisse für den landschaftlich eindrucksvollen Rahmen sorgen. Der Platz verläuft für seine Höhenlage (950 m) ungewöhnlich sanft, erweist sich zugleich aber als spielerisch anspruchsvoll. Sehr originell: Der erste Abschlag befindet sich praktisch mitten im Dorf! Sanft ziehen sich die Spielbahnen in der Folge über die grünen Wiesen, vorbei an altem Baumbestand bis zur Grenze des Naturparks Karwendel. www.golfclub-achensee.at

Alexander Gründler sorgt seit Jahren gemeinsam mit Vater Armin im eleganten Gourmetstüberl ihres Kulinarik- & Genießerhotels Alpin am Achensee für eine raffinierte „Alpin-Aromaküche“, wobei Kreationen mit Wild, Merino-Schaf und Fischen aus der Region einen Schwerpunkt bilden. Im behaglichen Genießer-Wirtshaus wiederum werden traditionelle Spezialitäten modern interpretiert serviert. Zeitgemäßer Komfort prägt die Zimmer und Suiten, entspannt wird im feinen Wellnessbereich „Alpinaria“ oder im idyllischen Hotelgarten.

Kulinarik- & Genießerhotel Alpin
A-6215 Achenkirch Nr. 35T +43 (0) 52 46 / 68 00,
hotel@kulinarikhotel-alpin.at, www.kulinarikhotel-alpin.at


GOLFCLUB ZUGSPITZGOLF / TIROL

Am Fuße des atemberaubenden Wettersteinmassivs, zwischen Ehrwald und Lermoos, findet sich dieser ungemein schöne 9-Loch Golfplatz, der sich wie 18 Loch spielt. Die auf ca. 1.000 m Seehöhe liegende Anlage bietet großzügig angelegte, idyllisch in das flache Talbecken eingebettete, eben gelegene Spielbahnen. Durch die versetzten Abschläge – Zugspitz- bzw. Sonnenspitzrunde – werden Landezonen verändert und kommen teilweise mehr Hindernisse ins Spiel. Weiters: großzügige Driving Range mit offenen und überdachten Abschlägen, Putting-, Chipping- und Pitchinggreen sowie zwei Sandbunker. www.tiroler-zugspitzgolf.at

Mit Blick auf Zugspitze und umliegende Bergwelt prägt eine hochklassige Kombination aus alpinem Luxus, Wellness und Gourmetgenuss das 4-Sterne-S-Genießerhotel Post Lermoos. Die 3.000 qm große Wellness verfügt unter anderem über Innen- und ganzjährig beheizten Außenpool, Sauna-Vitalwelt, Post-Alpin-Spa, Zirbenholz-Panorama-Saunahaus, Außen-Solepool und Infrarotkabine im Garten. Die mehrfach ausgezeichnete Kulinarik kombiniert behutsam internationale Gourmettrends mit raffinierter Tiroler Wellnessküche. Hotelgäste kommen in den Genuss von 2-Hauben-Abendmenüs, für à-la-carte-Gäste bildet die historische Post-Gourmetstube den perfekten Rahmen. Eine Klasse für sich ist die exzellente Weinauswahl mit 1.000 Positionen.

Genießerhotel Post Lermoos
A-6631 Lermoos, Kirchplatz 6T +43 (0) 56 73 / 22 810,
welcome@post-lermoos.at, www.post-lermoos.at